Peter im Beratungsgespräch mit einem Kunden

Unser Versprechen

Unsere Kundinnen und Kunden sind glückliche Biker, weil wir das individuell perfekte Velo für sie finden

Oliver führt einen Service an einem Velo durch

wir setzen um

Egal ob dein Velo eine Reperatur nötig hat oder gänzlich Umgebaut werden soll – wir erfüllen alle deine Wünsche rund um dein Bike.

Peter im Gespräch mit einem Kunden

wir beraten

Wir ermitteln mit dir dein Traumbike. Dabei lassen wir uns auf dich ein, stellen die richtigen Fragen und sind erst zufrieden, wenn wir das perfekte Velo für dich gefunden haben.

Eine Fahrt mit dem Mountainbike einen Berg hinauf

wir fahren

Stehen wir nicht im Bike-Shop, sitzen wir auf dem Velo. Wenn du uns draussen in Aktion erleben möchtest, schliess dich unseren Bike-Touren an.

Wir sind die Anlaufstellefür Radball und Kunstrad

Wir verkaufen nicht nur Outdoor-Velos, sondern sind mit unserer Marke Star Bicycle auch stolzer Marktführer in der Herstellung von Indoor-Bikes. Tauche ein in die Welt von Radball-und Kunstrad-Velos.

zur Indoor-Webseite
Die Velos für Radball und Kunstrad von Star Bicycle
Unsere Geschichte

Erlebe unsere Erfolgsstory, die 1999 ihren Anfang fand

weiterlesen
schliessen
1999

Weltmeister

Der Geschäftsführer Peter Jiricek ist ein verrückter Typ mit gutem Herz, messerscharfem Verstand und, wenn es darauf ankommt, ganz viel Coolness. Beweis gefällig: Mit nur 21 Jahren steht er als Stürmer der Schweizer Nationalmannschaft in der Radball-WM-Finalrunde. In einem packenden Fight im portugiesischen Madeira schlagen er und sein Teampartner Christof Hauri das Nationalteam aus Österreich, wobei Peter zum Matchwinner wird und den Weltmeistertitel sichert.

Weltmeister
weiterlesen
schliessen
2002

Weltmeister mit Ideen

Die guten Gene und der Trainingsfleiss zahlen sich drei Jahre später erneut aus und Peters Erfolgsstory erfährt einen weiteren Höhepunkt: Mit neuem Partner setzt sich der Radballstürmer erneut gegen die Konkurrenz aus Deutschland, Frankreich, Belgien, Tschechien und Österreich durch und erweitert seine Sammlung um eine weitere goldene WM-Medaille. Damit könnte man sich doch zufrieden geben? Nicht so Peter, denn in seinem Kopf schwirrt bereits die eine oder andere Idee, wie er den Radballsport noch mehr prägen könnte.

Weltmeister mit Ideen
weiterlesen
schliessen
2003

Auf den Spuren von Pospisil

Gemeinsam mit seinem Vater entscheidet Peter, den Radballsport zu revolutionieren. Sie kaufen das Indoor-Velo-Geschäft von Radballlegende Jan Pospisil, der mit seinem Vater in ihrem Heimatland Tschechien zu den prägendsten Figuren des Radball-Sports gehörte.

Auf den Spuren von Pospisil
weiterlesen
schliessen
2004

Die Gründung

Vater und Sohn halten Wort und entwickeln das Radballrad innert kürzester Zeit entscheidend weiter. Durch das grosse Netzwerk innerhalb der Indoorradsport-Szene und das Fachwissen der beiden Radprofis erstellen sie Indoor-Bikes auf einem neuen Level. Fasziniert von der Geschichte des Zweirads, nennt Peter sein Unternehmen Star Bicycle. «Der Name Star Bicycle steht für einen Neuanfang im Radball», so Peter. Er schafft damit einen Brand, der den Radball-, sowie den Kunstradsport bis heute konkurrenzlos prägt.

Die Gründung
weiterlesen
schliessen
2009

Ein Award für Design und Produktqualität

Die Arbeit von Peter wird auch ausserhalb der Hallenradsport-Szene wahrgenommen. Für die Umsetzung seines Kindheitstraums, ein Freizeitbike mit Free&Fix-Nabe, die es ermöglicht, das Fahrrad von normalem Freilauf mit nur einem Handgriff auf Starrlauf umzuschalten, erhält Peter den begehrten IF-Award für Design und überdurchschnittliche Produktqualität. Noch in diesem Jahr feiert Peter seinen dritten Weltmeistertitel im Radball.

Ein Award für Design und Produktqualität
weiterlesen
schliessen
2014

Der Bike-Shop

Peter baut mit seinem Bikeshop ein zweites Standbein auf; nun findet man auch Outdoor-Velos bei Star Bicycle. Gestartet wird das Unterfangen mit Stöckli Bikes. Mit einem Sortiment, bestehend aus Mountainbikes, Rennvelos und Citybikes macht sich Peter über die Region heraus einen Namen.

Der Bike-Shop
weiterlesen
schliessen
2018

Schweizer Qualität

Mit Cresta gelingt Peter eine traditionelle, aber moderne Marke an Bord zu holen. Die Schweizer Cresta-Bikes geben dem Sortiment von Star Bicycle einen weiteren Mehrwert.

Schweizer Qualität
weiterlesen
schliessen
2020

Neue Webseite

Die moderne Homepage wurde Anfang Jahr in Zusammenarbeit mit der Winterthurer Agentur ESE Media umgesetzt und ist ein Statement.

Neue Webseite
weiterlesen
schliessen
2020

Weltmarke im Shop

Star Bicycle und Cannondale teilen die Begeisterung für technische Perfektion. Deshalb sind die Velos und E-Bikes der innovativen Marke neu im Sortiment.

Weltmarke im Shop

Aktionen, Touren und mehr. Entdecke die Welt von Star Bicycle.

alle Angebote anzeigen
Achtung!

Ihr Webbrowser Internet Explorer ist veraltet. Er wird nicht mehr für ihr Gerät aktualisiert. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter, um unsere Webseite fehlerfrei geniessen zu können.

Button Text
ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT - Ausstellung 13.11 bis 18.12.20

Je früher Du Dein neues Bike auswählst, desto sicherer kannst Du damit zur nächsten Saison starten.

Je früher Du Dein neues Bike auswählst, desto sicherer kannst Du damit zur nächsten Saison starten.
ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT - Ausstellung 13.11 bis 18.12.20

Je früher Du Dein neues Bike auswählst, desto sicherer kannst Du damit zur nächsten Saison starten.